• NEWS
  • Verband EASV
  • Spitzensport
  • Breitensport
  • Ausbildung
  • Links
  • Newsletter
  • Terminkalender
  • Marktplatz
Kontakt  I  Sitemap  I  Disclaimer  I  
24.04.13, 10:41 - 

Todesanzeige Ruedi Knaus

T O D E S A N Z E I G E

 Tief betroffen haben wir vom Hinschied unseres langjährigen Armbrust-Kameraden

Ruedi Knaus

28. Mai 1950 – 20. April 2013

erfahren. Ruedi war mit dem Armbrustschiessen seit seiner Jugend stark verbunden. Bereits als 13-jähriger besucht Ruedi den Nachwuchskurs beim ASV Degersheim und wurde 1966 in den Verein aufgenommen. 

Er setzte sich schon bald für diverse Arbeiten im Vorstand und beim Standbau ein. Als er seinen Wohnort nach Herisau verlegte, wechselte Ruedi auch zum ASV Herisau-Waldstatt, welchem er bis heute treu blieb.

Sein grosser Einsatz zu Gunsten der Armbrustschützen blieb auch auf Verbandsebene nicht unerkannt. So bekleidete er im Ostschweizer Armbrustschützen-Verband von 1979 bis 1992 die Ämter als Kassier und Schützenmeister. Anschliessend wurde Ruedi Knaus Schützen-meister im eidgenössischen Armbrustschützen-Verband, bis er sich im Jahre 1996 - 2000 als ZK-Präsident und somit oberster Armbrustschütze zur Verfügung stellte.

Für seinen, über all die Jahre uneigennützigen Einsatz, wurde ihm vom ASV Degersheim, dem OASV und dem EASV die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

Ruedi, herzlichen Dank für deinen grossen Einsatz zu Gunsten von unserem Sport. Du wirst uns in guter Erinnerung bleiben. Die Armbrustschützen entbieten seiner Familie herzliche Anteilnahme.

Die Urnenbeisetzung findet am Freitag den 26. April 2013, um 15.30 Uhr, bei der Friedhofskapelle Herisau und der anschliessende Abdankungsgottesdienst um 16.10 Uhr in der Ref. Kirche, Herisau, statt.

ASV Herisau-Waldstatt und ASV Degersheim

Ostschweizerischer- und Eidgenössischer Armbrustschützen-Verband

Herisau, Degersheim, Grub, Sulgen, 22. April 2013