• NEWS
  • Verband EASV
  • Spitzensport
  • Breitensport
  • Ausbildung
  • Links
  • Newsletter
  • Terminkalender
  • Marktplatz
Kontakt  I  Sitemap  I  Disclaimer  I  
17.09.14, 16:22 - 

Gruppenmeisterschaft-Final NAWU

EASV NAWU GM Final 2014 Nürensdorf 1 gegen Neuwilen

(fk) 15 Nachwuchsgruppen starteten am 14. September bei idealen Bedingungen ihren Final der Gruppenmeisterschaft. Entsprechend waren die Resultate gut.
Nach der ersten Runde war die Spitze eng beisammen, Rang 6 lag nur 3 Punkte hinter den führenden Dallenwil (Armin Theiler) und Neuwilen (Denise Innauen) mit je 190 Pt.

In der 2. Runde schoss Sarah Hügli (193 Pt.) die Gruppe Neuhausen Helvetia an die Spitze mit 9 Pt. Vorsprung während die Ränge 2 - 6 jeweils nur 1 Pt. trennte.
In der 3. Runde wurde der Kampf um die Spitze lanciert, Marcelina Häringer brachte ihre Gruppe Nürensdorf 1 mit dem Tagehöchst -Resultat von 194 Pt. auf Platz 1, Neuwilen mit 1 Pt. Rückstand Zwischenrang 2 und Neuhausen Helvetia hatte noch den 3. Podestplatz.

In der 4. Runde, bei jetzt wechselnden Bedingungen, setzte sich Neuwilen an die Spitze, 2 Pt. vor Nürensdorf 1 und Bürglen rückte auf Rang 3 vor.
Somit war der Schlussgang spannend und endete mit dem Sieg von Nürensdorf 1 vor dem punktgleichen Team Neuwilen, beide 936 Punkte.
Bürglen hielt den Bronze- Platz 3 Pt hinter Silber.
Frutigen 2 und die weiteren Gruppen lagen mit 17 und mehr Punkten deutlich hinter den 3 Siegergruppen.

Allerdings wurde auch im hinteren Bereich die Rangliste in der letzten Runde noch durchgewirbelt.
Bänninger Andreas brachte Embrach vom Rang 13 auf 9, Tamara Menzi Wattwil von 9 auf 7 und Nikita Stutz Wohlen von 6 auf Schlussrang 5.

In den Teams schossen 51 Männer und 24 Frauen U21. 

Weitere Info's hier.